Meldeportal
Veranstaltungen
Veranstaltungstermine

Veranstaltungen

Tanzgruppen
Tanzarten
Personen

Der Verein

Foto- & Video Galerie
Presseinformationen
Downloads

Medien & Download

Unsere Unterstützer
Spenden
Tanzpate werden

Unterstützen

Sie wollen bei der nächsten Feierlichkeit mit einem Disco-Fox oder Walzer über das Parkett wirbeln?

Sie möchten alleine oder mit Ihrem Partner das Tanzen als sportliche oder gesellschaftliche Betätigung ausüben, verstaubte Kenntnisse wieder aufleben lassen oder Neues erlernen?

Tanzen Inklusiv in Nordrhein-Westfalen bietet das alles und noch viel mehr!

Wir tragen vielfältige Tanzangebote für Menschen mit und ohne Behinderung an unterschiedlichen Standorten in ganz NRW:

  • Regelmäßig stattfindende Trainingsgruppen, in denen mit viel Spaß Standard, Latein oder Gruppenchoreographien eingeübt werden.
  • Tanzfestivals und Workshopangebote, bei denen man intensiv an Tanzfolgen arbeitet und auch der gesellschaftliche Teil nicht zu kurz kommt.
  • Tanzwettkämpfe, Auftritte und Präsentationen, bei denen die eigenen Fähigkeiten ebenso präsentiert werden wie die Tatsache, dass Tanzen die inklusivste Sportart überhaupt ist.  

Bei uns treffen sich Menschen, die unabhängig von der Art oder dem Vorhandensein eines Handicaps Spaß am gemeinsamen Tanzen haben. Damit jeder mitmachen kann, werden die Tänze an die Bedürfnisse der einzelnen Tänzer angepasst, ohne dass der tänzerische oder sportliche Anspruch verloren geht.

Neugierig geworden?

Dann schauen Sie sich auf unserer Seite um, besuchen Sie uns auf Facebook oder Youtube oder schreiben Sie uns direkt an.

 

Hier nun aktuelle Neuigkeiten von Tanzen Inklusiv in Nordrhein-Westfalen

Nun ist es raus – unser Vorsitzender, Udo Dumbeck, ausgezeichnet mit dem „Ehrwin des Monats“ Februar, hat im Wettbewerb um den Zuschauer-Preis „Ehrwin des Jahres“ den Zweiten Platz belegt – großartig!
Hier einige persönliche Worte…
---
Ich möchte mich bedanken.
Bedanken für fast 18.000 (in Worten achtzehntausend!) Stimmen, die für mich abgegeben wurden!
Ich bin stolz auf euch alle, die ihr für mich (und damit auch für unseren Sport) abgestimmt habt.
Danke für euer Engagement und die Unterstützung von euch allen!
Ich glaube, dass genau das unseren Verein ausmacht: Viele (auch außerhalb von Tanzen Inklusiv NRW!) engagieren sich ehrenamtlich und stehen für Tanzen Inklusiv, den Sport und die Ziele von Tanzen Inklusiv zusammen. Danke dafür.
Auch danke ich Lena Breuer, Désirée Rösch und Marc Merken (alle vom bzw. im Auftrag des WDR) für die tollen Drehtermine – das hat richtig Spaß gemacht und Ihr habt (auch) „unseren Sport“ richtig toll dargestellt.
Ein besonderer Dank geht an alle Paare, die am 13. Februar und am 16. Dezember für die Drehtermine zur Verfügung gestanden haben.
Super gemacht!
Nochmals einen herzlichen Dank an alle!
Sicher werden wir im neuen Jahrzehnt gemeinsam wieder einiges auf die Beine / Räder stellen.
Ich freu mich drauf!
Euer Udo
(Foto: WDR / Hier und Heute)

Nicht vergessen!

Heute um 19.30 Uhr widmet der WDR allen „Ehrwin-Monatsgewinnern“ des Jahres 2019 eine Sondersendung.
„Lokalzeit extra - Im Einsatz für andere“ – moderiert von Désirée Rösch.

Mit dabei auch der Vorsitzende von Tanzen Inklusiv NRW, Udo Dumbeck, ausgezeichnet mit dem „Ehrwin des Monats“ Februar, für sein jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement für den inklusiven Tanz in Nordrhein-Westfalen.
Sicher sind auch Aufnahmen über den Rollstuhltanzsport von Tanzen Inklusiv zu sehen. Den gedreht wurde im Februar in der inklusiven Tanzgruppe in Gelsenkirchen und am 16. Dezember in der Tanzgruppe in Düsseldorf. (Wir hatten berichtet.)

Also: Nicht vergessen.

Wir freuen uns drauf!

(Foto: WDR / Hier & Heute)

Ein spannendes und ereignisreiches Jahr ist (fast) vorbei.
Ein Jahr, in dem wir mit vielen Aktionen und Projekten das umgesetzt hat, was wir uns auf die Fahnen geschrieben haben:

Jeder kann tanzen! - ist unser Motto
Inklusion erleben! - ist unsere Passion

Wir wollen hier nun allen danken, die dies möglich gemacht haben.

Allen TänzerInnen in den Tanzgruppen von Tanzen Inklusiv
Allen TänzerInnen in den inklusiven Tanzkursen von Tanzen Inklusiv
Allen TänzerInnen, welche an unseren TanzIN-Festivals teilgenommen haben
Allen TänzerInnen, welche an unseren Wettkämpfen teilgenommen haben

Allen Betreuern (der TänzerInnen), mitausrichtenden Vereinen und den vielen Helfern und Referenten

Allen Förderern, Spendern und Unterstützern von Tanzen Inklusiv

Unserem ganzen Netzwerk aus unzähligen Vereinen, Institutionen, Organisationen und Privatpersonen

Und allen Mitgliedern des erweiterten Vorstands

Allen, die bisher nicht genannt wurden und die wir bestimmt nicht vergessen haben.

Wir wünschen allen ein besinnliches Fest (mit einem ganz besonderen Baum ) und einen "guten Rutsch" ins neue Jahr.

Sicher wird auch 2020 wieder ein tolles Jahr werden.

Wir freuen uns drauf!

Euer Team von Tanzen Inklusiv NRW

Am vergangenen Samstag fand am Rande des RollstuhltanzIN-Festivals auch der traditionelle
Breitensportwettkampf Rollstuhltanz um den TanzIN-Pokal 2019
statt.

Im festlich geschmückten Saal des Hotel Franz in Essen zeigten alle Paare zu beachtende Leistungen und die Wertungsrichter (Alexander Buttgereit und Ursula Buttgereit (TTC Oberhausen) sowie Andrea Volkmann (Tanzen Inklusiv)) hatten es nicht leicht einen Sieger zu ermitteln.

Übertragen wurde der Breitensportwettkampf Rollstuhltanz, unterstützt durch die Gothaer, auch live auf sportdeutschland.tv .
Der Re-Live ist hier jederzeit abrufbar.

Heinz-Robert Weiß führte wie immer souverän und locker durch den Breitensportwettkampf und schließlich standen die Platzierten fest.

Hier das Ergebnis:

  1. Uwe Rebenack - Sandra Matthes / TSC Synchron Chemnitz
  2. Sandra Matthes - Katy Neubauer / Brandenburgischer PRSV
  3. Andre Eichhorn - Marina Eichhorn / Brandenburgischer PRSV

Aber auch allen anderen Paaren aus Zwickau und von Tanzen Inklusiv NRW gebührt Anerkennung – alle Paare haben das Publikum begeistert!

Unser Dank geht an alle, welche zum Gelingen dieses Wettkampfs beigetragen haben.
Unser Glückwusch geht an alle Tanzpaare!

Impressionen des Breitensportwettkampfs Rollstuhltanz um den TanzIN-Pokal 2019 sind (auch) in unserer Foto-Galerie zu finden.

Wir freuen uns drauf!

(Foto: Eveline Dumbeck; Tanzen Inklusiv)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen