Meldeportal
Veranstaltungen
Veranstaltungstermine

Veranstaltungen

Tanzgruppen
Tanzarten
Personen

Der Verein

Foto- & Video Galerie
Presseinformationen
Downloads

Medien & Download

Unsere Unterstützer
Spenden
Tanzpate werden

Unterstützen

Es war ein tolles Wochenende!

Fast 60 TänzerInnen waren in die Sportschule Wedau gekommen um viel zu tanzen, aber natürlich auch viel zu feiern.

Gefördert von der Aktion Mensch fand am vergangenen Wochenende das 2. RollstuhltanzIN-Festival statt.

Die Referenten von Tanzen Inklusiv hatten ein abwechslungreiches Program zusammengestellt. Samba, Slow-Fox, Mambo, Lindy Hop, Rollitanz-Basic und vielen mehr standen auf dem Plan der TänzerInnen.
"Das sowas überhaupt umsetzbar ist finde ich großartig!" fasste ein Teilnehmer die Workshops zusammen.
Ebenso tanzten alle TeilnehmerInnen gemeinsam den wirklich außergewöhnlichen TanzIn des Jahres.

Am Samstagabend stand dann im "Raum unter der Aula" die Abendveranstaltung des RollstuhltanzIN-Festivals auf dem Program.
Natürlich wurde bis in die späte Nacht getanzt und gefeiert.
13 Tanzpaare zeigten im Breitensportwettkampf Rollstuhltanz tolle Leistungen. Die drei Wertungsrichter hatten es nicht leicht den Sieger und die Platzierten zu ermitteln.
Schließlich siegten, nach höchst spannendem Wettkampf, Uwe Rebenack / Sandra Matthes vom TSC Synchron Chemnitz. Der zweite Platz ging punktgleich an Sandra Matthes / Katy Neubauer und Andre Eichhorn / Marina Eichhorn, beide vom Brandenburgischen PRSV.
„Mensch ist hier ne Stimmung!“ so ein Zuschauer aus dem benachbarten Sportler-Treff.

Im Discofox-Marathon an dem 24 Paare & Gäste teilgenommen haben, siegten, nach 22 anstrengenden Minuten, Heike Schneider / Katy Neubauer vor Bernd Sommer / Cornelia Dickhoff und Kurt & Andrea Adrowski. Das war eine tolle Leistung!

Nach einer kurzen Nacht & weiteren Workshops am Sonntag wurde es dann nochmals sportlich - das TanzIN-Abzeichen wurde abgelegt und alle TänzerInnen und das gesamte Team von Tanzen Inklusiv waren sich einig: Es war ein super Wochenende!

Weitere Fotos sind in unserer Foto-Galerie zu finden. Viel Spaß beim anschauen.

Für Tanzen Inklusiv geht es bereits am kommenden Samtag weiter: Dann steht der 3. Wettkampf der inklusiven Wettkampfserie für Menschen mit / ohne geistiger Behinderung in Paderborn auf dem Kalender.
Vorbeischauen loht sich bestimmt.

Wir freuen uns drauf!

(Alle Fotos: Eveline Dumbeck / Tanzen Inklusiv)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen